Notizen zum Familienauto
Kommentare 1

ZOE hinter den Ohren – äh Türen waschen

Das Bild zeigt eingeworfenen Dreck in der Fahrertürkante bei einer Renault ZOE

Vorne links in der Tür muss ein Schmoddermagnet eingebaut sein 😉

Ich frage mich:

  1. wie der Dreck (von dem wir ja reichlich auf dem Ponyhof haben) so massiv DA hinkommt und
  2. ob der beim nächsten Waschhallenbesuch auch wieder weg geht.

Befürchte ja, dass ich da mit Eimer und Lappen ran muss 😉

1 Kommentare

  1. Pingback: Zoe kommt in die Wäsche -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.