Notizen zum Familienauto
Schreibe einen Kommentar

Baby Wickeln im Renault Captur Kofferraum

Wenn mir mal einer gesagt hätte, dass ich mal ganz entspannt ein Baby im Auto-Kofferraum wickel, hätte ich ihn auch für bekloppt erklärt. Heute war’s im Captur zum ersten Mal soweit. Bevor wir unseren Rotznasen den Innenstadtwind in Bielefeld um die Nase wehen ließen, musste die kleine Piratin nochmal trocken gelegt werden. Volle Windel und Trage vertragen (höhö) sich nicht gut.

Also Wickelunterlage hinten ausgerollt und los geht’s. Baby ist ne harte Sau und lässt sich die 6 oder 7 Grad am nackten Hintern im Parkhaus nicht mit einem Mucks anmerken. Nach nichtmal 2 Minuten war der Boxenstop auch erledigt und es konnte losgehen.

Für Angie ist die Wickel-ähm Ladekante vom Captur genau die richtige Arbeitshöhe. Ich hätte als rollende Wickelkommode ja lieber den X-Trail zurück 🙂

 

Fragen oder Ergänzungen? Hau's raus!