Alle Artikel mit dem Schlagwort: Platzangebot

Mazda CX-3 Kindersitz hinten

Der Mazda CX-3 ist vorne gar nicht mal so groß :)

Wir wollten ja endlich mal wieder ein kleineres Auto testen. Und mittlerweile kann Angie Zoe auch mal alleine hinten im Kindersitz sitzen lassen und vorne die Sitzheizung genießen. Problematisch wird es, wenn sie sich umdrehen und die Kurze hinten bespaßen oder während einer roten Ampel schnell mal mit etwas versorgen muss: Der Kindersitz ist so nah an den Beifahrersitz angerückt und das Auto vorne doch so schmal, dass an eine Benutzung vom 5. oder 6. Gang nicht zu denken wäre. Konjunktiv selbstverständlich: Würde Angie mal während der Fahrt sich umdrehen müssen. Hüstel 🙂 Also muss Angie erstmal noch auf die Sitzheizung auf dem Beifahrersitz verzichten und hinten bei Madamchen Platz nehmen.

Hinten im Nissan X-Trail lässt sich prima stillen :)

Beim Fond des X-Trail haben sich die Ingenieure Gedanken gemacht. Die Sitze sind etwas höher als Fahrer- und Beifahrersitz und damit bekommen die Hintensitzer einen ordentlichen Ausblick nach vorne. Die Bestuhlung in  Theater oder Kino standen dabei Pate. Dazu ist hinten määääächtig viel Platz. Besonders praktisch mit einem Säugling sind die verdunkelten Scheiben hinten. Wenn die kleine mal Hunger hat, geht es fix au den Parkplatz, Angie kann den Dualfix Kindersitz rumdrehen und geschützt vor Blicken von außen stillen.