Notizen zum Familienauto
Kommentare 1

Design des Nissan X-Trail weckt Sympathie

Heidewitzka! So oft wie mit dem X-Trail wurde ich schon lange nicht mehr auf ein Auto angesprochen. Die Menschen sind zum einen immer wieder interessiert „Was das denn für einer ist?“ und loben was für ein schickes Auto das doch ist und das er bei aller Größe trotzdem elegant aussieht.

Nissan-X-Trail-XTrail-vor-Autohaus-Mattern

Das eher stromlinienförmige Design kommt dann doch besser an, als ich erwartet hätte. Sowohl bei Frauen und Männern.

Tatsächlich haben zwei Leute bereits gesagt, dass sie sich den X-Trail als nächstes Auto vorstellen könnten. Da wurde ja wohl einiges richtig gemacht in Japan.

Ryoko Sasaki aus Nissans Abteilung für Kundenorientierte Entwicklung meint in diesem Video hier, dass sie besonders darauf geachtet haben, dass ein Auto das eher für Männer gedacht sei auch Frauen gefallen soll. Sasaki San war noch nie vor einer deutschen Kita oder? 😉

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Nissan X-Trail – Familienauto Test #002 -

Fragen oder Ergänzungen? Hau's raus!