Notizen zum Familienauto
Schreibe einen Kommentar

Mit welchem Tier oder Essen lässt sich der Nissan X-Trail vergleichen?

Abgefahrene Frage oder?

Ich musste als erstes an einen Waschbären denken. Coole Viecher. Ein bisschen verspielt. Dicker Hintern und hübsche Gesichter. Die Form von der Seite passt auch. Und wenn sie mal böse werden, können sie sowohl Zähne zeigen als auch schnell laufen 🙂

Aber ein Auto mit etwas zu essen zu vergleichen ist eher so ein japanisches Ding, oder? So wirklich fällt mir da nix zu ein. Vielleicht ne Calzone. Das passt von der Form her, da ist auch alles drin und die halten trotzdem immer noch ne Überraschung bereit.

Interessant finde ich, was sich die Verantwortlichen Nissan Mitrbeiter beim X-Trail Bauen gedacht haben:

  • Design Director Keisuke Otsuki vergleicht den X-Trail mit einer blauen Flamme. Sieht cool aus, hat aber auch Feuer und Leidenschaft.
  • Chief Product Specialist Kenichi Tsukada aus der Produkt Planung vergleicht die Echse einerseits mit einem Labrador Retriever: Smart, clever und hoch funktionell
  • andererseits wenn er das Auto mit Essen vergleichen soll, denkt er an Barbecue, das wie der X-Trail einfach Spaß macht.
  • Chef Ingenieur Makoto Haraguchi denkt beim XTrail an Kaffee oder Cola Float – was immer das für eine interessante japanische Cola-Variante sein mag. Es hat Cola als Basis und dann aber noch einen Tick oben drauf wie zum Beispiel Eis 🙂 Mehrwert eben. So wie das Auto eben auch Mehrwert bietet

Wer sein japanisch etwas aufpolieren möchte, kann sich die Kollegen hier mal anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.